Uhrenbau in der Weserrenaissance !

Voraussetzung: Alles was Sie brauchen sind Herz und eine ruhige Hand. Wir sorgen für Qualität mit allen notwendigen Werkzeugen, modern ausgestatteten Arbeitsplätzen und einem Ambiente, das einzigartig ist. Technische Vorkenntnisse sind für unsere Seminare nicht nötig. Unter fachlicher Anleitung montieren Sie die Uhren, die Sie im Anschluss stolz mit nach Hause nehmen werden. Alles Fachliche erfahren Sie durch uns.Dabei lernen Sie alles von der Demontage der Uhrwerke, dem systematischen ordnen und sortieren der einzelnen Teile und dem Umgang mit Uhrmacherwerkzeugen. Funktionsweise und Qualitätsmerkmale unserer Uhren werden Ihnen im theoretischen Teil vorgestellt. Höhepunkt ist die Montage, Abstimmung und Nachregulierung Ihrer Uhr, natürlich mit dem individuellen Touch eines durch Sie ausgewählten Zifferblatts.